mit Apples ARKit2

Augmented Reality im E-Commerce

Video ansehen

Apple WWDC 2018 – USDZ Video

Apple stellt Anfang Juni das neues ARKit 2 vor. Hierbei handelt es sich um eine offene Plattform für Entwickler, um persistente, geteilte und ortgebundene AR-Erfahrungen zu erschaffen. Ein Punkt, der lediglich nebenbei erwähnt wurde, hat uns besonders beeindruckt: Das neue Dateiformat .usdz.

Augmented Reality

Augmented Reality Anwendungen sollen in Zukunft noch dynamischer gestaltet werden. Neben der Möglichkeit, eine Objekterkennung sowie die Bildverfolgung zu integrieren, hat Apple ebenfalls die App „Messen“ (eine App, um die Größe realer Objekte zu erfassen) und ein neues, offenes Dateiformat eingeführt: Das Format .usdz – eine Art ZIP-Datei für Augmented Reality Anwendungen.

Das Besondere am innovativen .usdz-Format ist, dass ein Objekt inklusive Animationen und Texturen geteilt, verschickt oder auf einer Website eingebunden werden kann. Hier wird es für den Bereich E-Commerce extrem interessant. Dank dynamischer .usdz-Dateien können Personen über ihre iOS Geräte auf Objekte, Produkte und Bilder zugreifen und über den iPad- oder iPhone-Bildschirm in die reale Welt integrieren. Für Onlineshops bedeutet diese Technik, dass ein Produkt – beispielsweise ein Tisch – durch die AR-Technologie optisch in den Wohnraum „gestellt“ werden kann.

“Kunden die Chance zu geben, ein Produkt in Originalgröße direkt in der realen Welt anschauen zu können, wird Kaufentscheidungen zielsicher revolutionieren. ”

Beispiel für die
Anwendung von .usdz-Dateien

Um Ihnen die Vorteile von AR und .usdz-Dateien in einem Onlineshopping näherzubringen, möchten wir Ihnen ein konkretes Anwendungsszenario vorstellen:

Stellen Sie sich vor, Sie möchten im Internet ein neues Sofa kaufen. Klar, dass sich diese Investition lohnen soll, denn das neue Möbelstück muss nicht nur optisch, sondern auch platztechnisch optimal in die eigenen vier Wände passen.

Ärgerlich wäre, wenn das Sofa bestellt, geliefert und aufgebaut wird und den eigenen Ansprüchen und Vorstellungen nicht gerecht wird.

In einem Onlineshop, der Produktbilder und -Animationen in Form einer .usdz-Datei eingebunden hat, können Sie das Sofa in Originalgröße und -Farbe am gewünschten Fleck platzieren und das Gesamtbild über den Bildschirm Ihres iPads oder iPhones betrachten.

Was würden Sie also lieber einkaufen? Ein Produkt, bei dem Sie sich sicher sind, dass Ihre Wünsche erfüllt werden? Oder ein Produkt, bei dem die Gefahr besteht, dass es nicht passend könnte?

Die Antwort liegt auf der Hand…

Kunden und Interessenten ein AR-Einkauferlebnis anzubieten, sichert einen enormen Wettbewerbsvorteil.
Seien Sie Ihrer Konkurrenz schon jetzt einen großen Schritt voraus
– mit innovativen Darstellungen in der Augmented Reality.

Unverbindliche Anfrage

Mobiles Shopping – Apple gewinnt neue Marktanteile

Onlineshopping erfolgt längst nicht mehr nur am PC-Desktop oder Laptop. Immer mehr Menschen greifen zu mobilen Endgeräten wie Smartphones oder Tablets, um im Internet einzukaufen.

Eine erfreuliche Nachricht für alle .usdz-interessierten Onlineshop-Betreiber ist, dass Apple seit 2018 laut dem renommierten Statistik-Portal Statista neue Marktanteile gewinnt – Tendenz steigend.

Da Apple das neue .udsz-Dateiformat in enger Zusammenarbeit mit Pixar und Adobe entwickelt hat, ist derzeit nicht zu 100 Prozent sicher, ob die 3D-Animationen auch über andere Betriebssysteme abgerufen werden können. Wir können uns jedoch vorstellen, dass auch Android, Windows und Co. eine App entwickeln, die das AR-Einkaufserlebnis problemlos ermöglicht. Wir werden Sie auf dem Laufenden halten!

Kosten für die Entwicklung und Einbindung von .usdz-Dateien

Der erste Eindruck mag vermitteln, dass die Entwicklung und Einbindung von .usdz-Dateien in einem Onlineshop oder auf einer Website nahezu unbezahlbar ist.

Dank der Zusammenarbeit mit Pixar und Adobe ist es jedoch möglich, Produktanimationen über ein Programm zu entwickeln, sodass weder hohe Kosten noch ein großer zeitlicher Aufwand entstehen.

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Interesse an der Einbindung von Produktanimationen im .usdz-Format haben oder Ihren innovativen und zukunftsorientierten Onlineshop in enger Zusammenarbeit mit der Intent GmbH erstellen lassen möchten.

Was ist Augmented Reality?

AR ist die Abkürzung von Augmented Reality, im Deutschen: erweiterte Realität. Die genaue Definition erklärt, dass es sich bei AR-Anwendungen um Erweiterungen der Realitätswahrnehmung handelt, die auf Grundlage computergestützter Technologien ermöglicht werden. Auch wenn AR alle menschlichen Sinne ansprechen kann, rückt derzeit besonders die visuelle Wahrnehmung in den Vordergrund. Hierbei werden Bilder oder Videos durch virtuelle Objekte erweitert, die zusätzlich auf dem Bildschirm eingeblendet werden.

Anders als bei der virtuellen Realität, auch VR oder Virtual Reality genannt, taucht der Nutzer nicht in eine komplett virtuell generierte Welt ein, sondern erlebt die sogenannte Mixed Reality, in der die reale Welt durch virtuelle Objekte, Einblendungen und Überlagerungen erweitert wird.

Das beste und bekannteste Beispiel für AR in abgeschwächter Form ist im Fußball zu finden. Hier erhalten Zuschauer anhand von eingeblendeten Linien und Kreisen wissenswerte Informationen zum Spielablauf und Entfernungen.

AR Umsetzung – sprechen Sie uns an!

Sie möchten sich mit Ihrem Angebot von anderen Onlineshops abheben? Sie wollen Ihren Kunden eine einzigartige, kreative und innovative user-experience ermöglichen?

Dann ist es an der Zeit, Produktanimationen und Bilder im .usdz-Dateiformat entwickeln zu lassen.
Wir sind der kompetente Partner an Ihrer Seite und kümmern uns nicht nur um die Entwicklung und Einbindung von .usdz in Ihrem Onlineshop, sondern stehen Ihnen ebenfalls bei der Erstellung von modernen und performanten Onlineshops zur Seite.
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!